Mitarbeitergespräche
 

Das jährliche Mitarbeitergespräch (MAG) bekommt - für Deutschlands öffentlichen Dienst z.B. durch den TVöD - eine neue zentrale Bedeutung bei der Leistungserstellung und in veränderten oder noch zu verändernden Kommunikationsprozessen.

Unser Angebot richtet sich an alle, die mit (jährlichen) Mitarbeitergesprächen, mit Zielvereinbarungen und Leistungsorientierung in der Führung zu tun haben und ihr Wissen auffrischen, eine Grundlage bilden oder in praktischen Übungen die Umsetzung professionell gestalten wollen.

Das jährliche MAG ist Evaluationsinstrument für die in der Vergangenheit geleistete Arbeit und den Grad der bisherigen Zielerreichung. Als Zielvereinbarungsgespräch ist es die Basis für die kommenden Aufgaben.

Als Personalentwicklungsinstrument werden auf der Grundlage der Einschätzung von Führungskraft und MitarbeiterIn Weiterbildungsmaßnahmen und Laufplanpläne abgestimmt. Dieses Gespräch kann auch dazu dienen, Entwicklungspotenziale im Arbeitsablauf und in der Unterstützung der MitarbeiterInnen zu erkennen und zu nutzen.

Die Leitfrage wird sein: Wie unterstütze ich die MitarbeiterInnen positiv und konstruktiv bei der Zielerreichung?

In den mit Ihnen genau abgestimmten Seminaren wird der eigene Standort geklärt, Zielformulierungen geübt und Zielsetzungen für Gespräche festgelegt. Positive Formulierungen, Fragetechniken, aktives Zuhören und Berücksichtigung von MitarbeiterInneninteressen stehen ebenfalls im Zentrum des praktisch ausgerichteten Seminars.

Für Führungskräfte mit Verpflichtung zu Mitarbeitergesprächen bietet sich auch ein fallbezogenes Coaching an, um die eigenen Fähigkeiten optimal auszubilden.

Wenn Sie generell an Mitarbeitergesprächen (anlassbezogenen Gesprächen, Besprechungen, laufende Abstimmung, Kritikgespräch, Konfliktgespräch) interessiert sind, informieren Sie sich in unseren Bereichen Kommunikation oder Coaching!

Sie wollen sich in Ihrer Führungskompetenz weiter verbessern? Schicken Sie uns ein mail - wir melden uns bei Ihnen!